Ihr perfekter Messeauftritt – mit einem Vortrag auf der Haus+Hof!

Wir bieten Ihnen an, auf der Haus+Hof einen Fachvortrag zu halten. Bei diesem Vortrag haben Sie 45 Minuten Zeit den Besuchern Ihr Spezialthema/Fachgebiet näher zu bringen und können somit Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung noch besser und intensiver darstellen.

Aufwandspauschale für technisches Equipment (Beamer, Laptop, Flipchart, Mikro, etc.): 70,00 € je Vortrag

Die Vorträge werden von Magna Ingredi betreut und Sie benötigen lediglich Ihren Vortrag auf CD oder USB-Stick. Gerne können Sie uns unter der Telefonnummer 08141/ 82810-44 anrufen oder Sie schreiben uns eine E-Mail an: email hidden; JavaScript is required

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Fachvortrag direkt auf dem Anmeldeformular anzugeben.

Programm 2020

Im Bereich Besucher/Programm finden Sie das aktuelle Vortragsprogramm 2020.

Wir hätten noch 1-2 Vorträge zu vergeben. Melden Sie sich gerne bei uns.

 

Weitere Updates gibt es laufend auf unserer Facebookseite.

Vorträge im Forum (Tenne OG)

SAMSTAG, 21. März 2020

Uhrzeit  Firma Thema
11:00-11:45 Dipl.-Ing. Alexander Waltner,
freier Berater der Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Gesund und schimmelfrei wohnen!
Der Vortrag erklärt Ursachen, Wirkung und Vermeidungsstrategien
11:45-12:30 Michael Berndorfer und Tobias Schmitt, Emondo GmbH Was ist bei der Anschaffung von Photovoltaikanlagen und Stromspeicher zu beachten?
12:30-13:15 Dipl.-Ing. Gisela Kienzle
freie Beraterin der Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Möchten auch Sie Stromkosten sparen?
Wir erklären die Zusammenhänge und was beim Anbieterwechsel zu beachten ist
13:15-14:00 Dr. Stephan Leitschuh, stellv. Leiter des Ökoenergie-Instituts am Bayerischen Landesamt für Umwelt Energieeffizient bauen und sanieren - zukunftsfähig und komfortabel
14:00-14:45 Wilhelm Heisse, gepr. Sachkundiger PV TÜV Rheinland und GF, Solar Heisse GmbH & Co.KG Solarstrom bei Tag und Nacht
14:45-15:30 Josef Heggmeier, Kriminalhauptkommissar,
Kriminalpolizei FFB
Tipps & Ratschläge zum Schutz vor Einbruch im privaten Wohnbereich

 

SONNTAG, 22. März 2020

Uhrzeit Firma Thema
11:00_11:45 Dipl.-Ing. Alexander Waltner,
freier Berater der Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Ölheizung raus, was nun?
Wir erörtern Möglichkeiten, wie Ihre Heizung erneuert und aktuell gefördert werden kann
11:45-12:30 Wilhelm Heisse, gepr. Sachkundiger PV TÜV Rheinland und GF, Solar Heisse GmbH & Co.KG Hoher Stromverbrauch Null Jahresstromkosten wie geht das mit einer PV Anlage und einem Stromspeicher?
12:30-13:15 Dipl.-Ing. Gisela Kienzle
freie Beraterin der Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Verstehen Sie Ihre Heizkostenabrechnung?
Abrechnungsstrukturen, Nebenkosten, Heiz- und Warmwasserkosten verständlich erklärt
 13:15-14:00  Michael Berndorfer,
Tobias Schmitt,
Emondo GmbH
Was ist bei der Anschaffung von Photovoltaikanlagen und Stromspeicher zu beachten?
14:00-14:45 Josef Heggmeier, Kriminalhauptkommissar,
Kriminalpolizei FFB
Wie schütze ich mich vor Betrügern an der Haustür (Enkeltrick, falsche Polizeibeamte, etc.)
14:45-15:30 tbd tbd

Änderungen vorbehalten!